Warum sind Visitenkarten wichtig?

Im digitalen Zeitalter mag der eine oder andere fragen, ob es sich lohnt Visitenkarten online drucken zu lassen. Haben die klassischen und auf Kartonpapier gedruckten Visitenkarten nicht schon längst ausgedient? Definitiv nicht, denn eine Visitenkarte sorgt dafür, dass aus einer kurzen Begegnung ein langfristiger Geschäftskontakt werden kann.
       
Es beginnt bei der Art des Austauschs. Man überreicht eine Visitenkarte persönlich und sieht seinem Gegenüber dabei ins Gesicht. Damit begegnet man sich auf einer ganz anderen Ebene, als wenn man per Mail oder Smartphone seine Adressen tauscht.
       
Darüber hinaus bieten Visitenkarten für den Empfänger auch ein haptisches Erlebnis. Er kann die Karte anfassen und spüren, dass sie aus hochwertigem Karton gefertigt wurde. Dies hinterlässt einen positiven Eindruck und da gleichzeitig mehrere Sinne angesprochen worden sind (Tastsinn, Optik etc.) bleibt man länger beim Gegenüber in Erinnerung. Deswegen ist es wichtig, wenn man Visitenkarten drucken lassen will, sie in bester Druck- und Papierqualität zu bestellen.
       
Gibt es ein standardisiertes Visitenkartenformat?

Tatsächlich gibt es keine Standardmaße für Visitenkarten. Im Grunde kann jeder das Format wählen, das er für angebracht hält und so seine Visitenkarten online drucken. Allerdings hat sich das sogenannte „Scheckkartenformat“ in den meisten Fällen durchgesetzt. Das entspricht etwa 85 x 55 mm oder nach ISO 7810 auch 85,6 x 54 mm. Damit passt die Visitenkarte in die meisten Portemonnaiefächer und Taschen.